ProperDog: individuelle naturnahe Ernährung – selbst gemacht!

Liebe Hundefreunde! 

Es ist uns eine große Freude, uns heute bei MAGNUSSONs vorzustellen. Wir, das sind Monika Goßmann und Eva-Luise Schilling. Gemeinsam haben wir uns einen Traum erfüllt: Als Tierphysiotherapeutin (Monika) und Tierheilpraktikerin/Ernährungsberaterin für Hunde (Eva-Luise) betreiben wir mit ProperDog einen Handel für Produkte zur eigenen Herstellung von Hundefutter bester Qualität.

Wir sind im schönen Spessart beheimatet. Vor ProperDog-Zeiten waren wir gemeinsam zirka 15 Jahre bei der ASB Rettungshundestaffel Würzburg Mainfranken tätig, davon zirka zehn Jahre als Ausbilder. Unser Wissen aus Ernährung und Physiotherapie kam uns und unseren Hunden dort zugute – und wurde durch die gemeinsame Tätigkeit vertieft. 

Unsere Firma ProperDog entwickelte sich durch den Wunsch, Hunden eine optimale Ernährung zu bieten. Die Zutaten für unsere Produkte sind hochwertig und naturbelassen – und in bester, frischer Qualität, um Ihnen die Herstellung eines eigenen Hundefutters so einfach wie möglich zu machen (barfen oder kochen). Unsere Produkte und Mischungen werden ausschließlich durch Trocknung oder Einfrieren haltbar gemacht. Wir setzen unserem Futter keine zusätzlichen chemischen Stoffe zu. 

Weil nicht jeder Hund das gleiche mag oder verträgt, beraten wir jeden Interessenten, um allen Bedürfnissen gerecht zu werden. Auf Wunsch erstellen wir auch individuelle Ernährungspläne (Kosten nach Aufwand), um Welpen, Erwachsenen und Senioren – gesund wie erkrankt – die besten Fütterungsvoraussetzungen zu bieten. 

Nun klingt das alles gut, doch wie funktioniert unser Prinzip, und werden die Hunde trotzdem mit allem versorgt, was sie brauchen? Die Antwort ist: Ja, und es ist ganz einfach! 

Zur Zubereitung mischen Sie zwei Grundkomponenten, zum Beispiel Fleisch oder Innereien mit unserem PD Gemüsemix. Dazu kommen noch einige wenige Zusätze, und fertig ist eine naturnahe und gesunde Mahlzeit.

Auch im Urlaub – oder wenn es mal schnell gehen muss – ist diese Ernährungsform möglich, indem Sie Frischfleisch durch luftgetrocknetes Trockenfleisch ersetzen. Trockenfleisch beinhaltet alle Nährstoffe und benötigt sehr wenig Platz. Unser Quick-Barf ist hierfür ein unkomplizierter und bewährter Begleiter. 

Allen, die gerne eine Mahlzeit durch Trockenfutter ersetzen möchten, empfehlen wir ein gebackenes Trockenfutter. Gebackenes Trockenfutter funktioniert in der Kombination mit Frischfutter (Barfen oder Kochen für den Hund) ganz hervorragend. Bitte mischen Sie jedoch nicht einzelne Mahlzeiten, sondern wechseln Sie ab. 

Und wenn es um gebackenes Trockenfutter geht, sprechen wir uns ausdrücklich für MAGNUSSONs aus, weil uns die hohen Standards in Schweden überzeugt haben. Die Größe der Bröckchen gewährleistet, dass alle Hunderassen damit gut klarkommen. Das Futter ist zudem schmackhaft und wird von allen Hunden gerne angenommen.

Kontaktieren Sie uns für eine individuelle
Beratung! Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! 
Ihre Monika Goßmann & Eva-Luise Schilling

www.properdog.de

Text und Bild: Eva-Luise Schilling

Pfeil nach Links Pfeil nach Rechts

Diese Beiträge könnten Sie auch Interessieren:


zurück zur Übersicht Weiter

0 Kommentare

Kommentar Verfassen

Kommentar verfassen

13 + 6 =